VIRONE ABBRUCH Unternehmen

Abbruch – Demontage – Entkernung – Asbestsanierung

Virone Abbruch Unternehmen

Telefon

Telefon: 06239 5084129
Mobil: 0157 84379529

Unsere Leistungen

Abbruch

Abbruch von Mauerwerken, Fassaden, Bodenplatten, Fundamente, etc.Abbruch von Verkleidungen und Verkofferungen an Wänden und Decken. Abbruch von Dacheindeckung, Gauben und Gebälk

DGUV Regel 101-004

Kontaminierte Bereich(bisher: BGR 128)

Rückbau / Entkernung

Rückbau, Entkernung und Demontage von Türen, Fenstern, Heizung, Sanitär, Elektro, etc.

Herstellen von Öffnungen, Türdurchbrüche und Aussparungen.

Abbruch von Dacheindeckung, Gauben und Gebälk.

Abriss / Demontage

Abbriss von Gebäuden, Hallen sowie Teilabbrüchen aller Art. Suchschlitze von Hand für alle Energien, Baggerarbeiten, Schweißbrenner.

Asbestsanierung

Sanierung von Asbestobjekten nach  TRGS 519

9

Abbruchverband

Unser Unternehmen ist Mitglied des Abbruchverband Nord e. V

9

Erfahrung

Profitieren Sie von unserer langjänrigen Branchenkenntnis

9

Qualitätsanspruch

Wir setzen auf Qualität und nachhaltige Partnerschaften

Über Uns

Das Virone-Team überzeugt seine Partner durch meisterhafte Leistungen, denn wir sind uns bewusst, dass Qualität der beste Garant für Erfolg und nachhaltige Partnerschaften ist. Durch unsere Mitarbeiter mit langjähriger Branchenkenntnis, besitzen wir ein hohes Maß an Erfahrung und fundiertes sowie anpassungsfähiges Fachwissen. Wir freuen uns über Ihre Angebotsaufforderung.

Wir beraten Sie gerne

Kunden Empfehlungen

“Lorem ipsum dolor sit adipiscing elit. Nullam lectus consectetur eu sapien. Proin cursus, dolor a mollis risus dolor fermentum massa, a commodo elit dui sit amet tortor.”
JOHN SMITH

“Lorem ipsum dolor sit adipiscing elit. Nullam lectus consectetur eu sapien. Proin cursus, dolor a mollis risus dolor fermentum massa, a commodo elit dui sit amet tortor.”
JOHN SMITH

“Lorem ipsum dolor sit adipiscing elit. Nullam lectus consectetur eu sapien. Proin cursus, dolor a mollis risus dolor fermentum massa, a commodo elit dui sit amet tortor.”
JOHN SMITH